Loading Content . . .

- Themen: , , ,
Lichterpaarlauf am Nikolaustag in Potsdam

Früh am Morgen – ich hatte extra meine Laufschuhe vor die Wohnungstür gestellt – wurde ich bitter enttäuscht: Die Schuhe waren leer. Keine Schokolade, kein Marzipan. Waren die Schuhe nicht sauber genug? Hatte das Schuh-Deo versagt? Diese Fragen beschäftigten mich beim Frühstück. Seine eigene Wohnung zu haben hat eben auch Nachteile. Meine Gedanken richteten sich aber schnell auf den Höhepunkt des Tages, worauf sich mein Läuferherz schon eine Woche lang freute. Mein erster Wettkampf in der neuen Aufbauphase nach vierwöchigem Training. Der Potsdamer Laufclub (PLC) veranstalte einen Lichterpaarlauf, bei dem sich zwei Läufer 60 Minuten lang Runde für Runde abwechseln. Wer zu zweit am meisten Kilometer schafft, der hat gewonnen. Um’s Gewinnen sollte es heute aber nicht gehen – so dachte ich…